Wanderreiten im Bayerischen Wald

 

Stern- und Wanderritte in freier Natur

Unsere weitläufige und hügelige Landschaft ist ein Dorado für jeden Wanderreiter. Unsere Tourenplanung und Organisation reicht von Tagestouren und Wochenendsternritten in der Umgebung bis zu anspruchsvollen Mehrtageswanderritten in die Tschechei und nach Österreich mit Gepäcktransport. Hier sollte jeder Reiter genügend Kondition und Sitzfleisch mitbringen, da die Reitzeiten am Tag zwischen 4 und 6 Stunden liegen. Zwischendurch versorgen wir uns mit unserem Sattelsnack an einem grünen Rastplatz, wo auch unsere Pferde grasen können. Wenn möglich binden wir diese an und legen uns nochmal in eine Wiese oder setzen uns auf eine Picknickbank. Je nach Strecke und Gruppengröße kehren wir auch an einer Reitstation ein. 

Bayerischer Wald

 

Schnupperwochenende Wanderreiten

Für alle fortgeschrittenen Reiter ab 12 Jahre (mit Begleitung). Ideal auch für ‚Genießer‘ und Eltern mit Kind.

Sie oder Ihr Kind können in allen drei Gangarten reiten und ihr Pferd selbständig antreiben, bremsen und lenken, haben aber noch nicht viel Erfahrung im Gelände oder Kondition für mehrstündige Ritte, dann ist dieses Arrangement genau das Richtige für Sie.

Bayerischer Wald Inkl. 2 Übernachtungen mit Frühstück, Leihpferd, Rittführung, Sattelsnack, Lagerfeuer, Reiterschnaps, Ankunft- und Abschlussbrotzeit

  • Freitag - Anreise bis ca. 14.00 Uhr. Begrüßung mit Brotzeit, danach Kennenlernen der Pferde auf dem Reitplatz und/oder kurzer Ausritt mit 1,5 Std.
  • Samstag - ruhiger Tagesritt mit ca. 4 Reitstunden, individuelle Mittagsrast am Hof, Ende gegen 16.00 Uhr, abends bei guten Wetter Lagerfeuer
  • Sonntag - ruhiger Halbtagesritt mit 2 Reitstunden, Ende gegen 12.00 Uhr, danach Abschlussbrotzeit

(min. 3, max. 8 Teilnehmer)

Preise: 192 Euro pro Person (ab 5 Teilnehmer)
           209 Euro pro Person (bei 3-4 Teilnehmer)

exklusive: Mittagessen und Grillen am Lagerfeuer

 

Wochenendsternritte

Bayerischer WaldFür alle sicheren Reiter ab 14 Jahren (mit Begleitung).

Hier ist ein sicherer Sitz in allen drei Gangarten erforderlich sowie Kondition für mehrere Stunden im Sattel. Tempo und Reitzeit (min. 4 Std.) richtet sich nach der Kondition der Gruppe. Wir unternehmen Sternritte, jeden Tag ein neues Ziel und eine andere Strecke. Übernachtung am Hof.

inkl. 2 Übernachtungen mit Frühstück, Leihpferd, Rittführung, Sattelsnack, Lagerfeuer, Reiterschnaps, Ankunft- und Abschlussbrotzeit

  • Freitag - Anreise bis 14.00 Uhr, erstmal ankommen und Brotzeit. Danach Kennenlernen der Pferde und ca. 2 - 2,5 Std. Einführungsritt
  • Samstag - Tagesritt mit ca. 5 Reitstunden, Abritt ca. 9.30 Uhr, mittags Picknick im Grünen oder Einkehr an einer Reitstation, Ende gegen 17.00 Uhr, abends bei gutem Wetter Lagerfeuer
  • Sonntag - Halbtagesritt mit ca. 2,5 - 3 Reitstunden, Ende gegen 13.00 Uhr, danach Abschlussbrotzeit

(min. 3, max. 10 Teilnehmer)

Preise: 219 Euro pro Person (ab 5 Teilnehmer)
​           239 Euro pro Person (bei 3-4 Teilnehmer)

Exklusive: Mittagessen und Grillen am Lagerfeuer

 

Mehrtageswanderritte

Bayerischer Wald Diese Arrangement ist für aktive und sichere Reiter, die genügend Geländeerfahrung für längere Tagesritte und Kondition für mehrere Tage  mitbringen.

Die Tagesstrecken liegen zwischen 25 und 45 km mit ca. 4-6 Stunden im Sattel. Mittags legen wir einem schönen Rastplatz an und versorgen uns mit selber mit einer Brotzeit. Wenn möglich kehren wir auch an einer Reitstation ein. Übernachtet wird an Reitstationen mit vorgebuchten Zimmern.

(min. 5, max 10 Teilnehmer)

Preise finden Sie zu den einzelnen Terminen (inkl. Leihpferd, Rittführung, Übernachtung mit Frühstück, Gepäcktransport)

 

 

 

Zahlungsbedingungen

Bei Buchung erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung per email mit der Bitte um Überweisung einer Anzahlung von 50 Euro für Wochenendritte und 100 Euro für Mehrtagesritte. Überweisung des Restbetrages bitte bis eine Woche vor dem Reittermin auf unser Konto.

Stornierung

Bei Stornierungen nach bestätigter Buchung ab 2 Wochen vor dem Ritt müssen wir die Anzahlung einbehalten. Wenn möglich suchen wir natürlich gern einen Ersatztermin für Sie oder Sie finden eine Ersatzperson.